Release Hinwese für Embarcadero Prism XE2

By: Masahiro Arai

Abstract: Release Hinwese für Embarcadero Prism XE2

Vielen Dank, dass Sie sich für Embarcadero Prism™ XE2 entschieden haben. Prism™ XE2 ist die neueste Object Pascal-Entwicklungslösung für .NET und Mono™. Prism™ XE2 basiert auf der Sprache bzw. dem Compiler Oxygene von RemObjects Software.

Diese Datei enthält wichtige ergänzende Informationen, die möglicherweise nicht in der Hauptdokumentation zu dem Produkt vorhanden sind.

Informationen zur Installation, zum Deployment und zur Lizenzierung finden Sie in den Dateien "Install", "Deploy" und "License", die standardmäßig im Ordner C:\Programme\Embarcadero\Prism enthalten sind. Aktualisierte Versionen der Dateien "License" und "Deploy" stehen auch in diesem Wiki unter Prism License und Prism Deploy zur Verfügung.

Informationen zu neuesten Entwicklungen finden Sie auf der Prism-Homepage unter "http://www.embarcadero.com/products/prism".

    Embarcadero Prism XE2

Prism XE2 enthält neue Leistungsmerkmale und produktweite Fehlerkorrekturen. Informationen zu den Neuerungen finden Sie unter "http://www.embarcadero.com/products/prism/whats-new". Die Liste der Korrekturen können Sie online auf der Seite Änderungsprotokolle einsehen.

    Installation, Deinstallation und Upgrade des Produkts

Wenn Sie über eine frühere Installation von Prism verfügen, erkennt das Installationsprogramm diese Version automatisch und führt eine Aktualisierung auf die neue Version durch. Dabei wird auch das neueste Feature-Pack installiert. Sie müssen die frühere Version nicht vorab deinstallieren.

Vor der Installation, der Deinstallation oder dem Upgrade des Produkts sollten Sie die Dateien INSTALL und LICENSE lesen, um detaillierte Informationen über Installations-, Deinstallations- und Lizenzierungsfragen zu erhalten. Die Datei "Install.htm" erhalten Sie zusammen mit der Datei "setup.exe" von Prism.

    Voraussetzungen

Prism unterstützt das Microsoft .NET Framework 2.0, 3.0, 3.5 und 4.0, das Microsoft .NET Compact Framework 2.0, Silverlight 4.0 und Mono. Prism wurde mit .NET 2.0 (und höher) getestet und ist mit der 32-Bit- und der 64-Bit-Version kompatibel. Damit Sie Prism mit den verschiedenen Versionen der Microsoft .NET CLR verwenden können, müssen Sie das entsprechende Framework SDK installieren. Für Prism ist das Microsoft .NET Framework 2.0 erforderlich. Falls diese Version auf Ihrem Computer vorhanden ist, installiert das Installationsprogramm keine neuere Version. Wenn aber das 2.0-Framework nicht gefunden wird, installiert das Installationsprogramm Microsoft .NET Framework 4.0.

    Unterstützte und getestete Plattformen

Die folgenden Plattformen werden unterstützt:

  • Microsoft .NET Framework 4.0 
  • Microsoft .NET Framework 3.5 (LINQ)
  • Microsoft .NET Framework 3.0 (WPF and WCF)
  • Microsoft .NET Framework 2.0, with and without SP1
  • Microsoft Silverlight™ 4.0
  • Microsoft Silverlight™ 3.0
  • Microsoft .NET Compact Framework 2.0
  • Mono 2.0

    Integration in Visual Studio

Die aktuelle Version von Prism unterstützt Visual Studio 2010 und die zugehörige .NET 4.0-Laufzeitumgebung. Neben LINQ, Lambda-Ausdrücken, Extension-Methoden und Windows Presentation Foundation-Entwurfswerkzeugen werden zahlreiche weitere Features unterstützt.

Prism wird in Visual Studio 2010 integriert, wenn diese Version bereits auf Ihrem Computer vorhanden ist. Wenn kein vollständiges Visual Studio 2010-Produkt auf dem Installationscomputer gefunden wird, können Sie bei der Installation von Prism angeben, dass die Visual Studio 2010-Shell automatisch installiert werden soll.

Beachten Sie, dass Visual Studio Express 2010 nicht von Prism unterstützt wird. Prism funktioniert aber mit der Visual Studio-Shell und den kommerziellen Versionen von Visual Studio.

    Silverlight-Integration

Die aktuelle Version von Prism unterstützt die Silverlight-Entwicklungsplattform der Versionen 3 oder 4. Zur Aktivierung der Integration in Prism muss die jeweilige Version von Microsoft heruntergeladen werden.

    Produkt-Support

Prism wird ständig erweitert und verbessert. Neue Funktionen werden Ihnen im Rahmen Ihres Abonnements oder Ihres Wartungsvertrages für Prism oder Embarcadero RAD Studio zur Verfügung gestellt. Stellen Sie sicher, dass Sie über ein aktives Abonnement verfügen, damit Sie jederzeit auf die neuesten Versionen und damit auf alle aktuellen Fehlerkorrekturen und Erweiterungen zugreifen können. Ohne aktuelles Abonnement oder ohne Wartungsvertrag erhalten Sie keine Updates für Prism.

In den Newsgroups und Diskussionsforen unter "https://forums.embarcadero.com" erhalten Sie Peer-To-Peer-Support für Prism.

Eine Einführung in Prism finden Sie im Dokumentations-Wiki unter "http://wiki.oxygenelanguage.com". Für Entwickler, die zum ersten Mal mit Prism arbeiten, steht eine Einführung unter Einführung in Prism bereit.

Support-Informationen erhalten Sie auch unter "http://support.embarcadero.com".

    Allgemeine Hinweise

    Beispielprojekte

Der Ordner "Samples" Ihrer Prism-Installation enthält eine Reihe von Beispielprojekten. Mit Hilfe dieser Projekte können Sie sich in Prism einarbeiten und die verschiedenen Funktionen kennen lernen. Wenn Sie bei der Installation die Standardeinstellungen übernommen haben, befinden sich die Beispiele und Demos im folgenden Ordner:

C:\Documents and Settings\All Users\Documents\RemObjects Samples\Oxygene for .NET

Nach dem Start von Visual Studio wird der Willkommensbildschirm angezeigt, in dem Sie auf die Beispielprojekte zugreifen können.

    Probleme und Fehler

Eine Liste mit bekannten und behobenen Problemen und Fehlern finden Sie in diesem Wiki unter Bekannte Probleme. Unter Grundlegende Änderungen sind wichtige Änderungen aufgeführt, die sich auf Ihre Projekte auswirken können.

    Dokumentation

Die Dokumentation steht in diesem Wiki unter "http://wiki.oxygenelanguage.com" zur Verfügung. Sie können die vorhandenen Themen jederzeit um neue Informationen erweitern. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Da die Dokumentation als Wiki vorliegt, wird sie ständig erweitert und aktualisiert. Zusammen mit dem Produkt wird eine "Momentaufnahme" der Dokumentation installiert, so dass Sie auch darauf zugreifen können, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Über das Menü "Hilfe" können Sie die installierte Version der Hilfe und die Online-Version anzeigen.

Im Wiki lässt sich jederzeit eine neue Momentaufnahme der Dokumentation erstellen.

    Datenbank

Prism unterstützt die ADO.NET- und ASP.NET-Entwicklung.

Zum Lieferumfang von Prism gehört InterBase XE Developer Edition. Registrieren Sie InterBase XE Developer Edition mit der folgenden Seriennummer: ABHE-84DAA8-NFVVAL-DCFC

    DataSnap

DataSnap ist eine mehrschichtige Architektur für Datenbankanwendungen. DataSnap stellt einen Anwendungsserver der mittleren Schicht bereit, der externe Datenmodule enthält und verwaltet. DataSnap bietet einen allgemeinen Verbindungsmechanismus zwischen Komponenten in verschiedenen Schichten.

In Prism unterstützt DataSnap Clients. DataSnap-Server müssen Sie mit Embarcadero Delphi 2009 oder höher erstellen.

Weitere Informationen zur Verwendung von DataSnap finden Sie unter Überblick zu DataSnap.

Server Response from: ETNASC04